menu

PantherMedia 203142

Ski Urlaub im Lake Louise: Wie bin ich optimal bekleidet?


Ein Urlaub im Lake Louis wird allgemein als sehr schwer eingestuft, denn das Terrain besteht hauptsächlich aus schweren Routen. Anfänger sind aber trotzdem herzlich willkommen. Für sie eignet sich insbesondere die Vorderseite des Lakes, wie beispielsweise der Meadowlark. Auf einer langen und breiten Piste fahren Skifahrer vom Gipfel in sanften Linien hinunter zur Basis. Aber auch von jedem anderen Standort aus finden Anfänger eine passende Piste.

Sichere Kleidung im Test

Eine ungewöhnliche Entwicklung in Sachen Sicherheit beim Skifahren ist zu beobachten. Denn heutzutage tragen mehr als die Hälfte der Skifahrer bereits einen Skihelm. Laut einer Studie der ASU-Unfallanalyse der Stiftung Sicherheit
im Skisport (SIS) tragen heute schon mehr als 60 Prozent der Erwachsenen und über 95 Prozent der unter 15jährigen Skifahrer in Deutschland beim Wintersport einen Helm. Der Trend weitet sich auch in Kanada aus. Außerdem nutzen immer mehr Wintersportler einen Schutz für Wirbelsäule, Schulter- und Lendenbereich. Schoner und Protektoren schützen die Fahrer bei der Abfahrt besonders gut. Auch abseits der gesicherten Pisten, wenn Skifahrer einen Geheimtipp ausprobieren wollen, ist dieser Schutz empfehlenswert.

Skihelm: Die richtige Größe wählen!

Die Auswahl der richtigen Größe eines Skihelm kann, im Ernstfall Leben retten und sollte dementsprechend sorgfältig durchgeführt werden! So sollte der Helm, wenn er aufgesetzt wird, nicht zu eng, aber auch nicht zu weit sein. Bei jeder Drehung des Kopfes muss der Helm sich folgend bewegen. Sollte der Helm wackeln oder rutschen, ist er zu groß. Sitzt er allerdings zu fest, können schnell Kopfschmerzen auftreten. Weiterhin dürfen Verschlüsse nicht kneifen oder zwicken. Bei einer Onlinebestellung muss der Kopfumfang bekannt sein. Mit einem Zentimeterband, das oberhalb der Ohren und Augenbrauen um den Kopf gelegt wird, ist dies sehr einfach möglich. Die verbreitetsten Größenangaben sind S, M, L oder XL.

Fazit: In Kanada ist wie alle anderen Skinationen ein Skihelm angebracht. Bei den schweren Abfahrten in Lake Louise muss jeder Skifahrer aufpassen, damit er keinen Unfall verursacht.

Comments are closed.

Go to top